Kammerkonzert

Schubert/Dvořák


FRANZ SCHUBERT
Oktett für Klarinette, Horn, Fagott, zwei Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass F-Dur D 803

ANTONÍN DVOŘÁK
Quintett für zwei Violinen, Viola, Violoncello und Klavier a-Dur op. 81

Lilya Zilberstein Klavier

Dresdner Oktett
Wolfram Große Klarinette
Joachim Hans Fagott
Robert Langbein Horn
Matthias Wollong Violine
Jörg Faßmann Violine
Sebastian Herberg Viola
Norbert Anger Violoncello
Andreas Wylezol Kontrabass


Sonntag, 9. April 2017, 11:00 (Ende: ca. 13:00)
Stiftung Mozarteum Salzburg, Großer Saal