Renate Martin und Andreas Donhauser

Renate Martin und Andreas Donhauser
Renate Martin und Andreas Donhauser

Renate Martin und Andreas Donhauser bilden das Ausstattungs-Team donmartin supersets. Beide studierten Architektur an der Technischen Universität Wien und an der Universität für angewandte Kunst Wien. Sie sind als Szenographen, Designer und Kostümbildner für Kinofilm, Oper, Schauspiel, Video und Ausstellungen international tätig.

Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet sie mit dem Regisseur Michael Sturminger, für den sie zahlreiche Bühnen- und Kostümbilder schufen, u. a. an den Opernhäusern von Zürich und Graz, am Theater an der Wien, an der Wiener Staatsoper, am Mariinsky-Theater in St. Petersburg, für die Salzburger Festspiele, das Stadttheater Klagenfurt, die Sommerspiele Perchtoldsdorf, die Bregenzer Festspiele und das Gärtnerplatztheater in München sowie für die Filme Hurensohn und Casanova Variations.

donmartin supersets statteten Tobias Morettis Inszenierung von La finta giardiniera aus, zudem Nikolaus Harnoncourts Idomeneo sowie Philipp Harnoncourts Die Schuldigkeit des ersten Gebots und Der Rosenkavalier. Im Filmbereich arbeiteten sie mit den Regisseuren Wolfgang Murnberger (Ich gelobe, Der Knochenmann, Silentium, Komm süßer Tod, Das ewige Leben), Michael Glawogger (Contact High), Ulrich Seidl (Import/Export, Hundstage, Paradies-Trilogie), Florian Flicker (Halbe Welt), Michael Kreihsl (Charms Zwischenfälle) und Michael Ostrowski/Helmut Köpping (Hotel Rock’n’Roll) zusammen.

zurück